Wie bei allem von Adobe Fonts können Sie diese Schriftarten verwenden, um zu veröffentlichen: Raleway ist über eine Open-Source-Lizenz verfügbar. Es steht Ihnen frei, es wie jede andere Schriftart in der Adobe Fonts-Bibliothek mit Ihrem Adobe Fonts-Konto zu verwenden. Weitere Informationen zu anderen Nutzungen von Raleway finden Sie unter Copyright- und Lizenzdetails für Raleway Thin, Raleway Thin Italic, Raleway ExtraLight, Raleway ExtraLight Italic, Raleway Light, Raleway Light Italic, Raleway Regular, Raleway Italic, Raleway Medium, Raleway Medium Italic, Raleway SemiBold, Raleway SemiBold Italic, Raleway Bold, Raleway Bold Italic, Raleway ExtraBold, Raleway ExtraBold Italic, Raleway Black, und Raleway Black Italic. Wählen Sie die am besten geeignete Option, um die Schriftart zu installieren und fügen Sie diesen Code zu Ihrer Website (fügen Sie ihn sofort nach dem öffnenden Tag ): Sie können die Schriftart Raleway Regular mit Ihrer Website verbinden, ohne sie von unserem Server herunterzuladen. Alles, was Sie tun müssen – ist, die Anweisungen unten zu folgen: Die erste freie & Open-Source-Typ Gießerei, die Liga ist eine hand-ausgewählte Gruppe von Typografen, die daran interessiert sind, die Bewegung in das professionelle Spielfeld zu treiben. Auf diese Weise hoffen sie, mehr zu tun, als einen kostenlosen Satz hochwertiger Schriften anzubieten – sie hoffen, die Webtypografie ganz zu revolutionieren. Wenn Sie der Designer dieser Schriftart sind, und dies war eine unbeabsichtigte Folge der Verwendung der OFL-Lizenz, kontaktieren Sie uns und geben Sie uns die Erlaubnis, Webfont-Konvertierungen zuzulassen. Danke! Die Lizenz für diese Schriftart ist die SIL OFL-Lizenz. Diese Lizenz erlaubt es uns nicht, abgeleitete Versionen der Schriftart ohne Änderungen des Großhandelsnamens innerhalb und a-out der Schriftart weiterzuverbreiten. Bis wir eine vernünftige Methode finden, diese an Sie zu liefern und die Lizenz zu erfüllen, müssen Sie den Webfont Generator selbst auf diesen verwenden, um die Schriftarten entsprechend umzubenennen.

PREAMBLE Die Ziele der Open Font License (OFL) sind es, die weltweite Entwicklung kollaborativer Font-Projekte zu fördern, die Bemühungen akademischer und sprachlicher Gemeinschaften bei der Erstellung von Schriften zu unterstützen und einen freien und offenen Rahmen zu schaffen, in dem Schriften in Partnerschaft mit anderen geteilt und verbessert werden können.